Text-Schatzkiste

Die besten Artikel, Videotipps, uralte Texte, Geschichten, Gedichte, Persönlichkeitstests

Artikel

 

Dr. Raphaele Lindermann arbeitete als Arzt in einem Erstaufnahmelager für Flüchtlinge. Am 28.01.2016 veröffentlichte er auf Facebook um 20:04 Uhr einen Bericht über seine Arbeit, der die Menschen so beeindruckt hat, dass er in kürzester Zeit fast 300000 mal auf Facebook geteilt, in Zeitungen gedruckt, von Magazinen übernommen und im Fernsehen gesendet wurde. Mit seiner Erlaubnis stelle ich seine Schilderung hier zur Verfügung:

Arzt im Erstaufnahmelager           

 

 

Brief einer jungen Mutter

 

Als ich diesen Artikel von einer lieben Freundin las, war sofort klar, dass er einen Platz auf meiner kleinen Homepage finden sollte. "Was mich die vergangenen Tage beschäftigt ist folgendes:

In unserer Gesellschaft geht es immer wieder um Normen die man einhalten soll, oder aus denen man zumindest nicht herausfallen soll. Man wird begutachtet, vermessen und verglichen, schon die Kleinsten entkommen dieser Schau nicht mehr. Wer Kinder hat weiß, was eine U- Untersuchung ist. Kinder werden anhand von Tabellen altersgerecht verglichen, vermessen, das Gewicht wird begutachtet, der BMI ermittelt, und zu guter Letzt geht es auch um auffälliges Verhalten. ..."

 

 

Ein großartiger Artikel von Naomi Klein:

Die Welt lässt sich retten - aber nicht innerhalb des Systems

Die Klimawissenschaften entwickeln zunehmend revolutionäre Sprengkraft. Tatsächlich gibt es gute wissenschaftliche Gründe für zivilen Ungehorsam und Sabotage. Denn der Kapitalismus wird zur existenziellen Bedrohung.

 


Video-Tipps


Alte Schriften

 

      Das koptische Thomas-Evangelium

 

Das Thomasevangelium ist eine apokryphe Sammlung von 114 Sprichworten (Logien) und Dialogen, die vermutlich um die Mitte des 2. Jahrhunderts entstanden ist. Der vollständige Text dieser Sammlung liegt in einer koptischen Version vor, die um 350 n. Chr. niedergeschrieben wurde. Sie enthält einige Übereinstimmungen zum Neuen Testament, aber auch mehrere ansonsten unbekannte Worte von Jesus. Die Bedeutung des ThomEv ist umstritten, da einige dem Christusbild des NT widersprechen.
Gliederung und Satzbau des Textes ist völlig unterschiedlich von den Evangelien des NT.

 

   

Das Kybalion

Das Kybalion ist vorgeblich 1908 erstmalig in Chicago veröffentlicht worden. Da aber nicht das Geringste über den Autoren bekannt ist, kann es ohne Weiteres eine Abschrift von weitaus älteren Texten sein - insbesondere, weil man es als 'die Essenz' sämtlicher hermetischer Schriften bezeichnen könnte, die im Grunde auch um diesen Kern herum geschneidert worden sein könnten und einen etwas 'elitären' Charakter haben.

Das Kybalion selbst ist keineswegs elitär und ist - möglicherweise - genauso wenig von den Anhängern verstanden worden wie das Thomasevangelium. Das ist natürlich nicht sicher, aber es ist möglich.

 


Meine Lieblingsgeschichten

 

 

Eine kleine Seele spricht mit Gott

von Neale Donald Walsh

 

und

 

Der surfende Buddha

Verfasser unbekannt


Gedichte meines Lebens

An diesem Dienstag

von Wolfgang Borchert

Der Panther

von Rainer Maria Rilke

Die Todesfuge 

von Paul Celan



Tolle Persönlichkeitstests

 

 

und

 

 

Der Waldweg